Ausbildung zum MR - Sicherheitsbeauftragten

für Ärzte, Physiker, Techniker usw.

Datenschutzerklärung

 

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website und die sich daraus ergebenden gesetzlichen Verpflichtungen.

Kontakt mit uns, Datenspeicherung
Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Kommt aufgrund Ihrer Kontaktaufnahme ein Vertragsverhältnis zustande so werden zum Zweck der Vertragsabwicklung folgende Daten bei uns gespeichert: Vorname, Nachname, Titel, Mailadresse, Rechnungsadresse, Telefonnummer, ÄK-Nummer (optional). Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen. Sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis werden bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert.

Betroffenenrechte
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Cookies und Webanalyse-Tools
Unsere Website verwendet weder Cookies (das sind kleine Textdateien die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden) als auch andere Webanalyse-Tools wie z.B. Google Analytics, eTracker, und dgl. Somit ist es ist für uns zu keinem Zeitpunkt nachvollziehbar wer unsere Webseite besucht hat.

Datenschutzverantwortlicher

 Zusendung der Kurstermine
Sie haben die Möglichkeit, per E-Mail eine Mitteilung über unserer Kurstermine zu erhalten. Hierfür benötigen wir ihren Namen, ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit der elektronischen Zusendung der Kurstermine einverstanden sind. Die Zusendung der Kurstermine können Sie jederzeit stornieren.
Senden Sie ihre Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse: unsubscribe@mr-sicherheit.at. Wir löschen umgehend ihre Daten im Zusammenhang mit dem E-Mail-Versand.

VMSÖ

Verband für Medizinischen Strahlenschutz in Österreich
Hier anklicken!

August 2019
M D M D F S S
     
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031